Willkommen mit Musik (WiMu) ist die solidarische Musikschule des Theaters am Neunerplatz.

2014 begonnen wir aus einem spontanen Konzert in einer Erstaufnahmeeinrichtung für Menschen, die flüchten mussten,  musikalische und musikpädagogische Projektarbeit in der Willkommenskultur und Integrationsarbeit aufzubauen. Inzwischen arbeiten wir als solidarische Musikschule mit vielen kleinen und großen Menschen, von denen einige unmittelbare Flucht- und Migrationserfahrung haben.

Mehr und mehr stellt sich heraus, dass kulturelle Teilhabe und Bildungsgerechtigkeit auch im musikkulturellen Bereich leider nicht allen Teilen unserer Gesellschaft zugänglich.

Hier wollen wir einen Beitrag leisten: Wir bieten hochqualitative Musikpädagogik und andere musikalische Freizeitaktivitäten, ohne das Einkommen zur Voraussetzung zu machen.

Wir arbeiten als solidarische Musikschule nicht ausschliesslich mit Geflüchteten, setzten uns aber weiterhin dafür ein, dass die oft von unfassbaren Schicksalen betroffenen Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen sich auch durch die Musik wieder zuhause fühlen können.

Wir freuen uns auf Sie bei den kommenden Veranstaltungen:

Okt
2
Di
Ehrenamtsfest der Stadt Würzburg
Okt 2 um 17:00 – 21:00

WiMu Schüler*innen gestalten die musikalische Umrahmung des Fests.

Okt
5
Fr
Benefiz für WiMu: Red Manhole und Das Revier
Okt 5 um 21:00 – Okt 6 um 0:00

Zwei hochkarätige Würzburger Bands aus dem Umfeld der WiMu-Lehrer*innen geben ein Konzert, dessen Eintritt an WiMu geht. Unterstützt wird das durch „das Standard“, den Ort der Veranstaltung

Okt
15
Mo
Rap Doch Selber
Okt 15 um 8:00 – Okt 18 um 15:45

20 Schüler*innen aus zwei Würzburger Mittelschulen können während einer viertägigen Klassenfahrt ihre musikaischen Persönlichkeiten ausprobieren und ihre Geschichten in Rap- und HipHop-Lines verwandeln.

Nov
8
Do
@ UNI Würzburg: musikalische Gestaltung der Alumni-Jubilarfeier und des Alumni-Geburtstagsfests
Nov 8 um 20:00 – 22:00

WiMu- Schüler*innen gestalten die Feier des Alumninetzwerks.